Zeitgruppe Null

Zwei Tage im Herbst. Ein Amoklauf in einem Hamburger Einkaufszentrum verschafft Felix Breidel eine zweifelhafte Premiere. Acht Tote. So viele hatte es noch nie gegeben, in fast 25 Jahren Polizeiarbeit nicht. Der Attentäter war Mitglied im Slow-Circle, einem Verein, der sich für ein bewussteres Lebenstempo in der schnelllebigen Gesellschaft einsetzt. Während Breidel mit den Ermittlungen seine Eheprobleme verdrängt, führt ihn die Spur zu BraInfluence, einem Pharma-Unternehmen, das eine besondere Methode entwickelt hat, leistungssteigernde Medikamente zu verabreichen. Im Wirtschaftsministerium stößt die Idee des optimierten Arbeitens auf großes Interesse. Aber die politischen Pläne haben nicht nur Befürworter …

Dirk Bathen

Dirk Bathen ist gebürtiger Sauerländer (1974) und mäandert als Soziologe, Autor und Universaldilettant durch die Gegenwart. Sein Geld verdient er als freiberuflicher Strategie- und Innovationsberater. In seinem Blog mentalreserven.de veröffentlicht der Vater dreier Töchter zentrale Randnotizen und bunte Strohhalme zur Weltbewältigung. Wenn am Ende der Tagesaufgaben noch ein paar Stunden übrig sind, schwärzt er alte Zeitungsartikel, so dass aus den nicht durchgestrichenen Wörtern eine neue Botschaft entsteht. Ende 2015 erschien sein zweites Buch mit „Blackouts“, und auch auf Facebook publiziert er regelmäßig textverdunkelte Konfusionsbeschleuniger.

Homepage des Autors
Playlist zum Buch

 

  • Preis: 6,99€
  • ISBN: 9783960290087
  • Erscheinungsdatum: 13.05.2016
  • Seitenzahl: 230 Seiten

Vorbestellbar bei den folgenden Händlern