Kommando Flächenbrand.

Was hält uns, wenn das eigene Leben in Gefahr ist? Nichts. Der internationale Bestsellerautor Markus Heitz nimmt sich in vier politischen Erzählungen der aktuellen Flüchtlingsproblematik an und bringt den Leser in gewohnt unterhaltsamer aber auch sozialkritischer Form zum Nachdenken. Als die ersten Geschichten entstanden, schrieb er noch von Fiktion – inzwischen hat ihn und unsere Gesellschaft die Realität eingeholt. Egal wie brutal und überspitzt Heitz schreibt, so ist das Leben und oft auch der Mitmensch neben uns im Handeln und Denken ungleich brutaler.

“Er hatte nichts gegen Ausländer. Als Touristen brachten sie Geld. Aber als Flüchtlinge brachten sie Probleme. Auch er dachte und redete so und deswegen wählte er seit Jahren rechte Parteien, die seinem Gedankengut entgegenkamen. Er gönnte jedem Menschen Glück, aber in dessen Heimatland.”

Pressezitate zu Kommando Flächenbrand:

“Dieses Buch verlangt viel von seinem Leser, nämlich eben jenen Mut, sich auch nur den eigenen Gedanken zu stellen, oder gar die Gedanken anderer mit dem Gelesenen zu konfrontieren. Es verlangt den Mut, die Axt auf das mehr oder minder gefrorene Meer in uns anzuwenden.”

Sarah Schückel, Studiere nicht dein Leben

Über den Autor:

Markus Heitz wurde 1971 im Saarland geboren und hat mittlerweile mehr als 40 Romane in den Genres Phantastik, Horror und Science-Fiction verfasst. Der studierte Germanist und Historiker schreibt zudem gelegentlich politisch-satirische Texte. Seine Romane wurden weltweit übersetzt, die Gesamtauflage liegt bei etwa 2,5 Millionen Exemplaren. In Deutschland landeten etliche von Heitz’ Büchern in der Top 10 und Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Kein anderer Fantasy-Autor erhielt mit zehn Auszeichnungen in den vergangenen Jahren öfter den Deutschen Phantastik Preis als er. Den bislang größten internationalen Erfolg hat die Serie „Die Zwerge“, basierend auf der von Heitz verfassten Fantasyromanreihe, die von Europa bis USA, Japan, Russland und China einmal um den Globus wanderte.

Homepage

https://www.youtube.com/watch?v=2PNQzoZQ990

  • Preis: 4,99€
  • ISBN: 978-3-96029-002-5
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Seitenzahl: ca. 200 Seiten

Erhältlich in der Buchhandlung vor Ort oder unter anderem bei den folgenden Händlern: